top of page
IMG_20190531_214107_583.jpg

 Hallo.
DIENSTLEISTUNG
 

WAS WIR BIETEN?
EINIGES. HIER EIN KLEINER ÜBERBLICK.

  • Filmproduktion mit Strategie

Wenn ihr Euch für uns als Filmagentur entscheidet, bieten wir Euch nicht nur einfach einen Film an. Warum? Ein Film sollte nicht einfach nur ein Film sein und toll aussehen. Er soll vor allem eins - zielführend sein. Ob mit Kundenbindung, Markenbekanntheit oder Imageaufbau – das entscheidest ihr.

  • Zielgruppe gewinnen

Kaum jemand sieht sich beipsielsweise einen Imagefilme mit einer Länge von über drei Minuten an. Statistiken haben sogar gezeigt, dass es wichtig ist, direkt innerhalb der ersten Sekunden einen Mehrwert zu bieten. Wer also schnell und direkt auf den Punkt kommen will, sollte sein Film in unsere Hände geben. 

  • Herausforderungen in Chancen umwandeln

Wir ALLE wissen das Internet ist unheimlich schnelllebig und bringt manchmal nicht nur Vorteile, aber es bietet einige Chancen. Man muss sie nur erkennen und für sich nutzen. Wer verstanden hat durch kurze, knackige und gut produzierte Filme potenzielle Kunden zu überzeugen, der kann auch durchaus mit einem kleinem Marketing-Budget einen größtmöglichen Effekt erzielen.

  • Nicht der Masse folgen

Wir haben im Laufe unserer Berfufserfahrung einiges gelernt, was wir gerne an unsere Kunden weitergeben. Filme  müssen performen und einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Nur so bleibt man Kunden im Gedächtnis und hat die Chance neue dazuzugewinnen. Bedeutet im Klartext: Wenn Filme nicht durchdacht sind, hat man unnötig Zeit und Geld in seine Produktion investiert. Wir wollen genau das unseren Kunden ersparen und fokussieren uns darauf einen einzigartigen Film zu erstellen, der keine Konkurrenz bildet und sich schlichtweg abhebt.

In unseren Leistungen bekommt ihr detailliert einen Einblick wie genau wir arbeiten, damit all` die Punkte, die wir hier aufgeführt haben erfolgreich gelingen und Euch zum Erfolg führen!

Im ersten Step bieten wier Euch ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch. Hier geht es um Ideen, Konzepte und Vorstellungen. Welche Zielgruppe soll angesprochen, wo der Film gezeigt werden? Gibt es vielleicht schon ein grobes Konzept oder Vorstellungen zur Musik? Wie hoch ist Euer Budget? Alles wichtige Fragen, die wir von Euch bestenfalls alle beantwortet bekommen. ;-) 

Konzepterstellung // Storytelling

In der zweiten Phase legen wir auch schon mit Vollgas los. Unsere Kreativabteilung bringt Euren Film zunächst auf Papier. Das passiert anhand eines Storyboards oder eines Drehbuchs. Bevor das passiert erstellen wir mit Euch einen genauen Fahrplan für den Film. Dabei geht es auch um Fragen wie Sprecher*in (ja/nein), mit Offtext (ja/nein). Es sind oftmals Kleinigkeiten die am Ende viel ausmachen.

Filmteam

// Dreharbeiten

In der dritten Phase geht es ans Eingemachte. Unser Projektmanagement (Producer) ist im intensiven Austausch mit Euch und hat die gesamte Planung, den Ablauf und die Organisation im Blick. Wir rücken am Drehtag mit unserem Team bestehend aus Producer, Kamera, Regie, Ton und Licht an. Ach so - ihr solltet wissen: Bevor wir mit dem Dreh loslegen machen wir eine kleine Vorstellungsrunde, damit ALLE wissen wer da am Set rum turnt und was seine Funktion ist. Empfinden wir als wichtig und kommt bisher bei unseren Kunden sehr gut an.

Audiobearbeitung

// Mastering Export

Zu einem guten und wirksamen Film gehört Musik und Sprache. Unser Audiodepartment setzt hier den Feinschliff für Atmo, Musik und Sprecher*in. Unsere kreativen Soundexperten sind im Übrigen auch diejenigen die für Euch die passende Musik raussuchen. Denn wir sind uns sicher: Für jeden Bereich braucht es einen Experten. Nur so gelingen aus unserer Sicht richtig gute Filme. 

Im letzten Step übergeben wir Euch den fertigen Film. Entweder per Download-Link oder auf einem chicen USB-Stick mit Eurem Branding. Alle Kunden erhalten keinen 0/8/15 Stick, sondern ein personalisiertes Design.

WARUM EIN FILM SEINEN PREIS HAT

DIE FACTS AUF EINEN BLICK

Ein Imagefilm ist der Klassiker unter den verschiedensten Filmarten. Was aber nicht bedeutet das er eine 0/8/15 Produktion ist. Im Gegenteil. Ein gut gemachter Imagefilm mit einem durchdachten Konzept bringt einen ordentlichen Mehrwert für Euer Unternehmen.

 

Jedes Filmprojekt startet mit einem Briefing, welches zusammen mit dem Kunden ausgearbeitet wird. Und genau hier liegt der Schlüssel zum Erfolg. Hier werden die Meilensteine gelegt fürs weitere Prozedere. Fast jedes Unternehmen hat einen Imagefilm. Die Frage ist nur, ist er zielführend. Da kommen wir ins Spiel.

 

Wir produzieren keine Filme von der Stange, sondern betrachten unsere Projekte und Kunden ganz individuell. Keine Frage - ein Imagefilm hat seinen Preis: ABER er ist es wert.  Die Produktion eines Imagefilms fängt bei uns ab  3.000,00 EUR an. Und: logisch, je mehr Budget, umso mehr ist möglich.  Was bieten wir Dir:

PRODUCER //

Ein Producer ist Dein konkreter und kontinuierlicher Ansprechpartner von Anfang bis zum Ende unserer Produktion. Diese Person stimmt alle Details mit Euch ab. Ob Kundentermine, Meetings, Briefings, Styleguide, Recherche, Drehplanung, Drehgenehmigungen usw. Er übernimmt dabei auch die Abstimmungen inhouse. Bedeutet: alles, was mit dem Kunden besprochen wird, wandert so an den Rest des Teams. Um einen Imagefilm auf die Beine zu stellen benötigt es ein kreatives Team bestehend aus den entsprechenden Spezailisten.  

CREATIVE DIRECTOR //

Ein Creative Directpr ist dafür verantwortlich die Idee und die Zielsetzung kreativ zu Papier zu bringen anhand eines Storyboards oder Drehbuchs. Nach einem ersten Brief wird auch schon in die Tasten gehauen. Nach einem ersten Entwurf und einer Feedbackrunde geht es schon in die Finalisierung.

REGISSEUR //

Ein Regisseur verbringt während der Konzeptentwicklung und Ausarbeitung viel Zeit. Alles, was zu Papier gebracht wird erarbeiten Regie und die Kreativabteilung gemeinsam. Ein intensiver Austausch und Abstimmungen gehören da zum Alltag. Der Regisseur ist am Ende derjenige der bei den Dreharbeiten alles in die Praxis umsetzt und Protagonisten, Schauspielern & Co. aufzeigt, wo die Kreativ-Reise hingehen soll. 

KAMERAMANN //

Kamermann, Regie, Producer und der Creative Director führen vor den Dreharbeiten viele Briefings und Meetings durch, bevor es an` s Eingemacht geht. Warum machen wir das? Damit beim Dreh alles sitzt und die Zielrichtung im absoluten Fokus steht. Egal wie viel Berufserfahrung die jeweiligen Personen auch haben - Vorbereitung und Briefings sind das A und O. Gerade das Zusammenspiel der Kameraund der Regie sind sehr bedeutend.

LICHT //

Ein gutes Lichtset ist sehr wichtig und entscheidend für den Look, die Stimmung, die der Film erzeugen soll und die Menschen, die im Film zu sehen sind ins rechte Licht zu rücken. Das ist auch der Grund, warum Dreharbeiten nicht binnen von 2 Stunden abgewickelt sind. Ein gut produzierter Imagefilm bedarf Perfektion und Handgeschick. 

TON //

Auch der Ton ist für einen Imagefilm wichtig und entscheidend. Dabei geht es nicht nur um die passende Hintergrundmusik die am Ende im Film landet, sondern auch um feinstes Soundtuning. Das Klicken einer Maus, Tippen auf der Tastatur, ein Telefonklingeln, Atmosphäre einfangen oder einen gut abgemischten Interviewton einfangen. Die Hard Worker unseres Sounddepartment sind ebenfalls für den Feinschliff verantwortlich, bevor die finale Version an unsere Kunden geht. Hier werden nochmal alle Soundkomponenten feinstens abgemischt. Denn wir wollen ja nicht das Euer Sound des Films wie aus der Blechbüchse klingt.

EDITOR //

Nach den Dreharbeiten erfolgt der Schnitt. Eine wichtige Phase, bei der viele Komponenten in einander greifen. Sprecher, Musik, Sounddesign, Farben, Effekte, Grafiken und der Ton. Hier arbeiten mehrere Departements unserer Team eng zusammen und jeder hat sein Spezialgebiet, welche am Ende des Films ein GANZES ergeben. Ein spannender Prozess - nicht nur für unsere Kunden, sondern auch für uns. 

Ihr merkt es schon so ein Imagefilm erfordert viel Wissen, Vorbereitung, Kompetenz, Mannschaftsstärke und ein gutes Zusammenspiel aller Beteiligten. 

Filmemachen - egal welcher Art - ist TEAMARBEIT!

bottom of page